logo_gemeinde

Absage Veitsrodter Prämienmarkt 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit  Bezug  auf  den  Beschluss  der  Bundesregierung  und  der  Länder,  dass  bis  31.08.2020  „keine Großveranstaltungen stattfinden dürfen“ müssen wir den Prämienmarkt 2020 leider absagen.

Wir die Ortsgemeinde Veitsrodt und die Interessengemeinschaft Veitsrodter Prämienmarkt e.V. tun dies mit schwerem Herzen aber mit der Überzeugung, dass damit die weitere Verbreitung des Corona-Virus eingeschränkt / weitergehend behindert werden kann.

Wir  hoffen  derzeit,  dass  sich  die  Gesamtsituation  bis  zum  Herbstmarkt  am  26./27.09.2020  wieder derart entspannt hat, dass wir uns dann auf den Veitsrodter Höhen wiedersehen können …

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute -  insbesondere Gesundheit…!
 
 
Mit freundlichen Grüßen


Bernd Hartmann                          Jürgen Schneider
(Ortsbürgermeister)                     (1. Vorsitzender IVP)

Corona-Hilfe Veitsrodt - Vermittlung von Hilfsangeboten

Sehr geehrte Damen und Herren,

allenthalben liest man in den Medien, dass sich diese oder jene Dorfgemeinschaft organisiert und Hilfe für Alte, Alleinstehende und kranke Mitbürgerinnen und Mitbürger anbietet. Bisher war dies für Veitsrodt nicht erforderlich – funktioniert doch unsere ‚gelebte Nachbarschaftshilfe‘ auch ohne Öffentlichkeitsarbeit sehr gut. Nun wissen wir aber alle nicht wie sich die Situation in den kommenden Tagen / Wochen noch weiter entwickelt. So sind wir nun der Meinung, dass eine gewisse Vorsorge Sinn machen kann.

Für den Fall der Fälle möchten wir Ihnen dazu anbieten – sollten Sie zukünftig Hilfe bei der Selbstversorgung, für Fahrten zum Arzt o.ä. benötigen, dass Sie sich bei der Ortsgemeinde (Tel.: 06781 / 458828 – gerne auch auf den Anrufbeantworter sprechen oder über email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und /oder bei Rebecca Größer (mobil: 0160 964464492) melden. Wir werden Ihnen dann einen Kontakt innerhalb der Dorfgemeinschaft vermitteln.

Mit der Hoffnung, dass es erst gar nicht so weit kommen wird wünsche ich Ihnen auch im Namen des Gemeinderates und der Ortsvereine für die Zukunft Alles Gute – insbesondere Gesundheit ...

Mit freundlichem Gruß
Ortsgemeinde Veitsrodt

Bernd Hartmann
(Ortsbürgermeister)

Umwelttag abgesagt

In diesem Jahr findet der alljährliche Umwelttag am 18.04.2020 nicht statt. Sollte es einen neuen Termin geben, werden Sie frühzeitig informiert.

JHV TuS Veitsrodt & KULT e.V abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation wird die Jahreshauptversammlung des TuS Veitsrodt und des KULT e.V. am 24.04.2020 abgesagt und bis auf Weiteres verschoben.

Über einen neuen Termin wird zeitnah informiert.

Martin Göttmann (1. Vorsitzender TuS Veitsrodt) | Kai Schneider (1. Vorsitzender KULT e.V.)

Allgemeinverfügung Betretungsverbot

Da sich die Erkrankungsfälle des neuartigen Coronavirus deutschlandweit, landesweit und auch im Nationalparklandkreis Birkenfeld stark vermehren, hat der Landkreis eine Allgemeinverfügung Betretungsverbot erlassen, die am 23.03. um 0 Uhr in Kraft tritt.
Die wichtigsten Punkte haben wir für Sie zusammengefasst, bitte beachten Sie auf jeden Fall den unten zum Download zur Verfügung gestellten Originaltext:
  • Das Betreten von öffentlichen Orten ist untersagt.
    Zu öffentlichen Orten gehören insbesondere:
    • Straßen und (Geh-)Wege, Plätze, Grünflächen, Parkanlagen
  • Ausnahmen sind u.a.
    • der Weg zur Arbeit
    • Unterbringung von Kindern in einer Notbetreuung
    • Betreuung von unterstützungsbedürftigen Personen
    • Deckung der notwendigen Grundbedürfnisse
  • Zu anderen Personen ist ein Mindestabstand von 1,50m einzuhalten

Alle Kurse des TuS Veitsrodt bis auf Weiteres abgesagt

Der TuS Veitsrodt sagt bis mindestens 30.04.2020 alle Kurse im Bereich Breitensport auf Grund des Corona-Virus ab. Wann es wieder weitergeht wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Martin Göttmann 
Vorsitzender
TuS Veitsrodt

Kontakt

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.