logo_gemeinde
Das Marktdorf
 
auf der Sonnenseite des Hunsrück

Veitsrodter Nikolaus spendet an Wildfreigehege

Wenn aufgrund von Corona die Kinder nicht zum Nikolaus kommen können, dann kommt dieser zu den Kindern. Das dachte man sich in diesem Jahr auch in Veitsrodt.


Und so startete am 2. Advent unter der Leitung des TuS Veitsrodt der Nikolaus mit seiner Kutsche voller Geschenke seine Reise durch den Ort. 


Begleitet wurde er von der Garde I die als Elfen vekleidet die Geschenke an die staunenden Kindern verteilten. Außerdem wurden unter Einhaltung aller geltenden Maßnahmen warme Getränke gegen Spenden ausgeschenkt, wodurch erstaunliche 400 € zusammen kamen. 


Kurz vor den Feiertagen wurde die gesammelte Spende an das Wildfreigehege Wildenburg übergeben um dieses in der aktuellen Situation zu unterstützen. 

Weitere Beiträge gibt's in unserem Archiv.

Weiterlesen...

Kontakt

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.