logo_gemeinde

Anglerfreunde

Seit 1980 besteht in Veitsrodt der Verein der Anglerfreunde. Rund 20 Personen hatten sich in jenem Jahr zusammengefunden, um einen Verein zu gründen, der es sich zur Aufgabe machte, den vorhandenen Weiher "Im Kleb" in Ordnung zu bringen und für die Angelfischerei zu nutzen.

Der Verein hat sich ganz besonders den Schutz der Umwelt und die Pflege und Hege der Tierwelt auf seine Fahnen geschrieben. Dazu treffen sich die Mitglieder jeden Dienstag ab 17:30 Uhr am Weiher zu ihrem Arbeitseinsatz, der anschließend im gemütlichen Rahmen ausklingt. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen, den Verein an einem dieser Einsätze kennen zu lernen.

Durch seine Aktivitäten ist der Verein ein reger und fester Bestandteil der Gemeinde Veitsrodt geworden. Der gepachtete Bachlauf, der rund 4000 qm große Weiher und seine gepflegte Anlage sind seit jeher ein sehr gern besuchter Ort für Einheimische wie Touristen.

Fakten zum Verein

Anglerfreunde Veitsrodt e.V.

Gründung: 1980
Anzahl aktive Mitglieder: 10
Anzahl passive Mitglieder: 45
Vereinspicknick: 3. Sonntag im August

Mitglied werden!

Mitgliedsbeiträge (jährlich):

Aktive: 50,- €
Jugend: 18,- €
Passive: 15,- €

Einmalige Aufnahmegebühr für Aktive: 150,- €

Kontakt

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.